f

Show YOURSELFie!

Ein Workshop für zwei Generationen

tl_files/medienkunst/Generationenprojekte/Show YOURSELFie/© Felicia Simion Photography.jpg© Felicia Simion

Workshopleitung: Anna Hepp (Künstlerin) und Philipp Imlau (Künstler), Birgit Hauska (SK Stiftung Kultur),
Termin:

5. bis 7. Februar 2018

Zeiten:

Montag, den 5. Februar 2018  von 08:20 Uhr bis 12:50 Uhr

Dienstag, den 6. Februar 2018 von 08:20 Uhr bis 13:30 Uhr

Mittwoch, den 7. Februar 2018 von 08:20 Uhr bis 13:30 Uhr

Ort: Adolph-Kolping-Schule, Falckensteinstraße 34, 51103 Köln-Kalk
Teilnahme:

Offen für acht Personen ab 55 Jahren und Schülerinnen & Schüler der 9. Klasse der Adolph-Kolping-Schule

Anmeldung: Bis 28. Januar 2018 an Charlotte Rieb, Tel.: 0221 - 888 95 108, E-Mail: rieb@sk-kultur.de

Im Generationenworkshop arbeitet die SK Stiftung Kultur erstmals mit älteren Menschen und jungen Flüchtlingen an der Adolph-Kolping-Schule in Köln-Kalk zusammen.

Der Klassenverbund bildet für die Schüler*innen ein wichtiges Gruppengefüge in der Fremde. Aus ganz unterschiedlichen Ländern und Nationen stammend lernen sie hier gemeinsam die deutsche Sprache und entwickeln Perspektiven für ihre persönliche und berufliche Zukunft.

Wie bei allen Jugendlichen spielt das Smartphone eine zentrale Rolle in ihrem Alltag. Es ist Speicherort für persönliche Erinnerungen und ermöglicht die Kontaktaufnahme und Vernetzung mit der Familie und Freunden. Auch neue Freundschaften finden auf der Ebene des digitalen Austausches ihre Festigung und fördern das Zugehörigkeitsgefühl der Jugendlichen in neuer Umgebung.

Im Austausch mit den Teilnehmer*innen der älteren Generation erproben wir in diesem Zusammenhang die Potentiale des Selfies.Gemeinsam werfen wir Fragen auf, tauschen uns über unsere Sichtweisen auf das Thema aus, beleuchten es aus dem Blickwinkel der Kunsttheorie und lernen dabei einander kennen.

Was zeigt ein Selfie von mir? Was hat das mit meiner Identität zu tun? Was ist mir bei einem Selfie wichtig? Und wo liegt überhaupt der Unterschied zum klassischen Selbstporträt?

Im Workshop erstellen wir eigene Selfies und Selbstporträts, experimentieren mit den künstlerischen Möglichkeiten und es entsteht ein eigenes Fotoalbum zum Mitnehmen.

Vorkenntnisse sind für die Teilnahme nicht erforderlich. Eigene Smartphones dürfen benutzt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.