f

#wirmachenunsdiewelt

Buchpräsentationen, Lesungen, Workshops

tl_files/medienkunst/WIRMACHENUNSDIEWELT/Praesentationen/wirmachenunsdiewelt_Praesentation Frankfurter Buchmesse_Harry_© Johanna Reich_Teaser600x339.jpgFoto © Johanna Reich

Auf Tour mit der Frankfurter LeseEule

Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:00 bis 11:30 Uhr
Stadtteilbibliothek Griesheim (Schwarzerlenweg 57, 65933 Frankfurt am Main)
Sinnliche Lesung & Buchvorstellung von Nina Waibel & Birgit Hauska
Workshop zum Mitmachen: "Ikonen, Idole und Legenden" von und mit der Künstlerin Johanna Reich

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 09:40 bis 11:40 Uhr
Stadtbibliothek Rödelheim (Radilostraße 17-19, 60489 Frankfurt am Main)
Sinnliche Lesung & Buchvorstellung von Nina Waibel und Birgit Hauska
Workshop zum Mitmachen: "Selfies" mit Anna Hepp

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:00 bis 11:20 Uhr
Stadtteilbibliothek Seckbach (Arolser Str. 11, 60389 Frankfurt am Main)
Sinnliche Lesung & Buchvorstellung von Nina Waibel & Birgit Hauska
Workshop zum Mitmachen: "Selfies" mit Anna Hepp

Freitag, 26. Januar 2018, 9:40 bis 11:10 Uhr
Schule am Ried (Barbarossastraße 65, 60388 Frankfurt)
Sinnliche Lesung & Buchvorstellung von Nina Waibel & Birgit Hauska
Workshop zum Mitmachen: "Selfies" mit Anna Hepp

 

Im Jungen Literaturhaus Köln

Mittwoch, 24. Januar 2018, 10:00 bis 11:30 Uhr
Junges Literaturhaus Köln (Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln)
Sinnliche Lesung zum Thema Identität & Buchvorstellung von Nina Waibel & Birgit Hauska.
Workshop zum Mitmachen: "Identität & Held*innen" von und mit der Künstlerin Johanna Reich. Wir erstellen gemeinsam fotografische Porträts der besonderen Art: Du mit einer (berühmten) Person, die dich sehr beindruckt hat.

 

Veranstaltungen in der Vergangenheit:

Auf der Sonderausstellung „Die 100 Besten – Lust machen aufs Lesen":

16. November bis 3. Dezember 2017, täglich von 8:00 bis 23:00 Uhr, GASTEIG (Foyer Carl-Orff-Saal, 2. OG)
Die Sonderausstellung „Die 100 Besten – Lust machen aufs Lesen“ fand vom 16. November bis 3. Dezember 2017 im Rahmen der 58. Münchner Bücherschau im Münchner GASTEIG statt.

 

Auf der Kinder- und Jugendbuchausstellung der Frankfurter LeseEule 2017:

13. November bis 3. Dezember 2017, Römerhalle (Römerberg 27, 60311 Frankfurt am Main)
Die Kinder- und Jugendbuchausstellung der Frankfurter LeseEule 2017 fand vom 13. November bis 3. Dezember 2017 in der Römerhalle in Frankfurt am Main statt.

 

Im Jungen Literaturhaus Köln:

Mittwoch, 15. November 2017, 11:00 bis 13:30 Uhr
Junges Literaturhaus Köln (Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln)
Sinnliche Lesung zum Thema Identität & Buchvorstellung von Nina Waibel & Birgit Hauska
Workshop zum Mitmachen: "Ikonen, Idole und Legenden" von und mit der Künstlerin Johanna Reich. Wir erstellen gemeinsam fotografische Porträts der besonderen Art: Du mit einer (berühmten) Person, die dich sehr beindruckt hat.

 

Auf der Frankfurter Buchmesse 2017:

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 13:00 bis 13:30, EduCouch, Halle 3.1, B 71
und auf Facebook Live
Mit der EduCouch schaffen das Institut für digitales Lernen und Cornelsen auf der Frankfurter Buchmesse Raum für das Thema digitale Bildung. Gespräch mit Birgit Hauska & Nina Waibel, Moderation Florian Grapentin.

Hier finden Sie die EduCouch-Folge mit Birgit Hauska und & Nina Waibel als Video & als Podcast zum Hören.

Samstag, 14. Oktober 2017, 11:00 bis 12:00 Uhr, Azubistro, Halle 4.1 D 72
Sinnliche Lesung zum Thema Intervention & Buchvorstellung von Birgit Hauska und Nina Waibel. Die Künstlerin Evamaria Schaller gibt ergänzend Einblick in ihre DIY-Idee.

Samstag, 14. Oktober 2017, 15:00 bis 16:00 Uhr, Kids Stage, Halle 3.0 K 139
Sinnliche Lesung zum Thema Identität & Buchvorstellung von Birgt Hauska und Nina Waibel.

Samstag, 14. Oktober 2017, 16:00 bis 17:00 Uhr, Illustrators Corner, Halle 3.0 K 153
Workshop zum Mitmachen für Jugendliche ab 10 Jahren: "Ikonen, Idole und Legenden der Jugendliteratur" von und mit den Künstlerinnen Johanna Reich und Evamaria Schaller – Bring your tablets or smartphones with you!

Die Frankfurter Buchmesse fand vom 11. bis 15. Oktober 2017 statt.

 

Im Ulla-Hahn-Haus:

Freitag, 7. Juli 2017, 18:00 bis 22:00 Uhr
Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, 40789 Monheim am Rhein

Anlässlich des fünften Kulturrucksack-Jahres fand im Ulla-Hahn-Haus in Monheim ein Fest für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren statt. Birgit Hauska und Nina Waibel von der SK Stiftung Kultur waren eingeladen mit einer Lesung das Buch #wirmachenunsdiewelt – Ein kreativer Guide für Jugendliche vorzustellen. Anschließend durften die Jugendlichen eine Idee aus dem Buch in einem Workshop ausprobieren und Youtube-Formate mit selbstgebastelten Sockenpuppen in Szene setzen. Stefan Silies und Till Nachtmann sind Experten für Handpuppen und haben das "PuppetEmpire" gegründet. Mit ihnen entstanden die verrückten Youtube-Socken-Clips.

Das Ulla-Hahn-Haus in Monheim beherbergt ein Literaturhaus für Kinder und Jugendliche mit den Schwerpunkten der sprachlichen Bildung, Literalität und Literaturvermittlung.

Seit 2013 feiern die beiden Kommunen Monheim am Rhein und Dormagen jedes Jahr mit einer Party den "Kulturrucksack". Das Landesförderprogramm ermöglicht Kindern und Jugendlichen in den teilnehmenden Kommunen kostenlose oder deutlich kostenreduzierte kulturelle Angebote.

 

#wirmachenunsdiewelt – Ein kreativer Guide für Jugendliche bietet 25 erprobte DIY-Ideen, die Spaß machen und den selbstbestimmten, kompetenten Umgang mit Medien fördern. Als Materialien dienen Gegenstände, die für Jugendliche zum Alltag dazugehören: Smartphone, Laptop, Tablet und Kamera sind Instrumente, mit denen die Leser*innen selbst zu Gestalter*inen ihrer Umwelt werden, sich und ihre Wahrnehmung der Welt reflektieren und schließlich klare Standpunkte beziehen.

 

Bildergalerie Präsentationen - Lesungen - Workshops:

Sockenpuppen basteln macht doch immer Spaß! Diese hier sind im Ulla-Hahn-Haus nach einer Idee von Stefan Silies und Till Nachtmann aus unserem Buch #wirmachenunsdiewelt - Ein kreativer Guide für Jugendliche entstanden, Foto: Julia Gerhard.
Die Autorinnen Birgit Hauska und Nina Waibel (v.l.n.r.) stellen ihr Buch vor, Künstlerin Evamaria Schaller gibt Einblicke in ihre DIY-Idee. Azubistro, Frankfurter Buchmesse 2017 ©mediacampus frankfurt.
Facebook-Livestream: Birgit Hauska und Nina Waibel im Gespräch mit Johannes Grapentin vom Institut für digitales Lernen. EduCouch, Frankfurter Buchmesse 2017.
Unser Workshop zum Mitmachen für Jugendliche ab 10 Jahren: "Ikonen, Idole und Legenden der Jugendliteratur". Illustrators Corner, Frankfurter Buchmesse 2017, Foto: Tanja Brunner.
Unser Workshop zum Mitmachen für Jugendliche ab 10 Jahren: "Ikonen, Idole und Legenden der Jugendliteratur". Illustrators Corner, Frankfurter Buchmesse 2017, Foto: Tanja Brunner.

Zurück